Feuerwehreinsatzkarte

 

Am Montag dem 22.05.2017 um 07:50 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Oberwart zu einer Fahrzeugbergung  auf der B50 beim Kreisverkehr richtung Unterschützen alarmiert.

 

Die Stadtfeuerwehr Oberwart rückte mit ELF, SRF, KRF und 10 Mann zum Einsatz aus.

 

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es vor dem Kreisverkehr zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei PKW beteiligt waren!

 

Mittels SRF wurde ein PKW der nicht mehr fahrtüchtig war zu einem nächstgelegenen Abstellplatz gebracht, ausgetretene Flüssigkeiten wurden gebunden und die Verkehrswege wurden wieder frei gemacht!

 

Nach ca. 1 Stunde konnte der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden!

Die Stadtfeuerwehr Oberwart dankt der LSZ, der Polizei und dem Roten Kreuz für die gute Zusammenarbeit!

Text und Fotos: STF-Oberwart

 

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Rettung 144
Ärzte- & Apothekennotruf 141
Landeswarnzentrale 130

Krankentransporte Burgenland

Arbeitersamariterbund 14841
Rotes Kreuz 14844